Follow my blog with Bloglovin
Annina Berweger

Hi.

Willkommen auf meinem Blog.
Ich schreibe über meine Reisen, Ausflüge, feines Essen und gute Drinks. Viel Vergnügen!

London in drei Tagen

London in drei Tagen

Letzten Donnerstagabend machten wir uns auf den Weg und verbrachten drei Nächte in dieser pulsierenden Stadt. Viele Sehenswürdigkeiten kannten wir bereits. Entsprechend starteten wir jeweils ohne Pläne gemütlich in den Tag und unternahmen wozu wir gerade Lust hatte. Ob feines Essen, Drinks, Parkspaziergänge oder Shopping. Von allem etwas um die Stadt in vollen Zügen zu geniessen. 

Einmal mehr fanden wir dank Foursquare ganz tolle Cafés und Restaurants, welche ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte:

Cafés / Restaurants

The Riding House Café (leckeres Frühstück) 

Le Pain Quotidien (für zwischendurch - grosses veganes Angebot) 

L'Eto Caffe, Soho (feines Frühstück - viele viele Cakes)

Caffè Concerto (unbedingt den afternoon tea probieren)

Côte Brasserie, Soho (französiches und englisches Frühstück) 

Restaurant Chettinad (sehr sehr gutes indisches Essen)

Tom's Kitchen, Chelsea (Fish & Chips mmhh...)

At One Bar, Soho (gute Drinks, Musik und geniale Barkeeper)

Luzern

Luzern

Zürich Opernhaus

Zürich Opernhaus